Unsere Geschichte

Liebe Musikfreunde,
kommt doch etwas näher. Noch näher.

Wir möchten Euch Musik näher bringen.

Musik, wie wir sie verstehen. Denn Musik war, ist und wird immer ein untrennbarer und unersetzlicher Bestandteil der menschlichen Kulturgeschichte sein.

Schon in der Antike schaffte es der Sänger Orpheus, seine verstorbene Ehefrau aus der Unterwelt zu befreien, in dem er den Göttern ein Klagelied zur Leier sang. Bis in die Neuzeit hinein waren die Werke berühmter Komponisten Inspiration und zu gleich Motivation, Kriege zu führen und auch zu beenden. Im positiven wie leider auch im negativen Sinne.

Und jetzt die Antwort auf die spannende Frage nach dem „Wir“.

Zunächst einmal der Name, unter dem Ihr uns im Internet und auch den Printmedien finden werdet.

Hiltruper Sternfarben

Die Hiltruper Sternfarben haben mit ihren acht Mitgliedern einen interessanten Altersquerschnitt von 6-81 Jahre:

Lina, 6 Jahre, Gesang
Josi, 9 Jahre, Gesang
Fatima 16 Jahre, Gesang
Marwa 17 Jahre, Gesang
Laura 54 Jahre, Gesang
Roswita 56 Jahre, Gesang
Maik, 56 Jahre, Keyboard
Helmut, 56 Jahre, Gitarre, Gesang
Bregter, 81 Jahre, Gesang

Dieser Altersunterschied für eine Musikgruppe wird Euch bestimmt erstaunen.

Aber er ist nicht zufällig entstanden, sondern bewußt gewählt.

Unser Motto lautet: Menschen jeden Alters sind für Musik empfänglich, weil durch sie die Altersgrenzen zur Unkenntlichkeit verblassen.

Unser Werdegang von der „Geburt bis heute“

Am 20 August 2014 erblickten wir das Licht der Welt.

Nachdem wir durch unsere ersten Auftritte in Seniorenheimen und bei kulturellen Veranstaltungen aller Art einigermaßen sicher auf eigenen Beinen stehen konnten, lernten wir das sichere Gehen auf immer größeren Bühnen.

Einen solchen Erfolg gab es natürlich nicht umsonst. Alle zwei Wochen wurde und wird heute noch geprobt.

Nicht im Sinne einer Pflichtveranstaltung, sondern es ist nach wie vor die Freude und die Liebe zur Musik, die uns regelmäßig zusammen führt.

Wer nicht nur von uns lesen, sondern auch eine musikalische Darbietung hören möchte, dem können wir mit einer CD als Hörerlebnis weiter helfen.

Musik in unserem Verständnis heißt Frieden und gegenseitiges Verständnis unter den Menschen zu fördern.